Unseren Produkte werden frisch zubereitet 

 Catering für Wirtschaft, Industrie & Behörden 

energiekonzeptMit dem Energiekonzept haben wir uns ambitionierte energie- und klimapolitische Ziele gesetzt:

  • Regenwasser-Rückgewinnung für das Nutzwasser. Ein sorgfältiger, sparsamer Umgang mit dieser Ressource ist also erforderlich und sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll. Das Regenwasser aus dem Regenwasserfallrohr wird über eine offene Pflasterrinne in eine Versickerungsgrube eingeleitet. So leisten wir einen Beitrag zur Umwelt.
  • Solarzellen (Photovoltaik) zur Energienutzung. Photovoltaikanlagen wandeln Lichtstrahlen durch Solarzellen in Strom um. Die Solarzellen sind das Herzstück der Photovoltaikanlage und bestehen in der Regel aus reinem Silizium. Der gewonnene Solarstrom ist sehr umweltfreundlich, da im Gegensatz zur sonstigen Erzeugung bei der Solarstromerzeugung kein schädliches Kohlendioxyd anfällt.
  • BHKW (Blockheitzkraftwerk) zur Energienutzung. Die Funktionsweise eines BHKW ist leicht erklärt. Ein Motor treibt einen Generator an, dieser erzeugt dann Strom. Durch den Betrieb des Motors wird Wärme erzeugt, die mithilfe eines sogenannten Wärmetauschers nutzbar gemacht wird. Diese kann entweder zur Heizung oder zur Brauchwassererwärmung genutzt werden.
  • Restmüllvermeidung durch gezielte Entsorgung. Die drei Hauptziele unserer Abfallbewirtschaftung - Abfallvermeidung, Abfallverwertung und umweltgerechte Entsorgung - sind die Prinzipien, auf denen unsere Arbeit basiert. Dazu kommt die separate Erfassung und umweltgerechte Weiterverarbeitung von Grün- und Bioabfällen sowie Wert- und Problemstoffen.
  • Entfeuchtung des Nassmüll zur Müllmengenvermeidung. In der Entfeuchtungs-Zentrifuge werden die Bioabfälle von der überschüssigen Flüssigkeit getrennt. Diese aktive Maßnahme bewirkt, dass ein geringeres Abfallvolumen aus unzerkleinerten und strukturbelassenen festen Bestandteilen mit wesentlich reduziertem Feuchtigkeitsgehalt und einem verringerten Gewicht und Volumen übrig bleibt.
  • Fuhrpark mit Autogas. Moderne Technik nutzen, die Umwelt schonen. Autogas für Ihre Logistik! In unserem modernen Management ist Nachhaltigkeit Erfolgsfaktor. Wir stellen unseren Fuhrpark auf Autogas um. Die Amortisationszeit ist kurz, dann heißt es mit sicherer Technik Kraftstoff sparen!

Kontaktformular / Rückruf anfordern

captcha

WIR SIND PARTNER

 

Design

Kontakt Betriebsstätte

Rögen 17
23843 Bad Oldesloe

Telefon: 04531-808080
Telefax: 04531-808088

Ansprechpartner:
Herr Alexander Gehrling
E-mail: 
info@ndcs.de
www.ndcs.de

Kontakt Hauptverwaltung

Pferdemarkt 11/12
23843 Bad Oldesloe

Telefon: 04531-6672800
Telefax: 04531-6672777

Ansprechpartner:
Herr Alexander Gehrling
E-mail:
info@ndcs.de
www.ndcs.de